Borussia Dortmund hat den Vertrag mit U-21-Europameister Marcel Schmelzer bis 2012 verlängert.

Ob der Abwehrspieler jedoch im Auswärtsspiel am Samstag beim Hamburger SV zur Startelf gehören wird, steht noch nicht fest. Schmelzer laboriert an einer Bänderdehnung.

Auch der Einsatz von Dede, den Schmelzer nach dessen Kieferbruch in der Vorbereitung vertrat, ist noch nicht sicher und wird sich erst kurzfristig entscheiden.

Definitiv verzichten muss Trainer Jürgen Klopp weiterhin auf Kapitän Sebastian Kehl (Adduktoren-Bescherden).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel