Mikael Forssell ist der nächste Verletzte bei Hannover 96.

Der 28-jährige Finne muss nach einer Kapselverletzung in den nächsten Tagen einen Spezialschuh tragen, opertiert werden muss er aber offenbar nicht.

Die Verletzung zog sich Forsell beim 1:1 gegen Mainz zu. Für die Partie gegen Nürnberg wird der Stürmer den 96er definitiv nicht zur Verfügung stehen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel