Der Deutsche Meister VfL Wolfsburg hat vor dem 3. Bundesliga-Spieltag ein Testspiel beim Lokalrivalen SSV Vorsfelde gewonnen.

Die "Wölfe", bei denen Trainer Armin Veh vor allem die bislang in der Liga noch nicht eingesetzten Spieler aufbot, setzten sich gegen den Bezirksoberligisten mit 5:0 (3:0) durch.

Die Tore erzielten Ashkan Dejagah (25./67.), Daniel Baier (27.), Jonathan Santana (43.) und Alexander Esswein (83.).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel