Die Winterpause wird ab der kommenden Saison von derzeit sechs bis sieben auf vier bis fünf Wochen verkürzt.

"Das wird kommen. Darüber wurde Konsens erzielt", sagte der für den Spielbetrieb zuständige DFL-Geschäftsführer Holger Hieronymus, der sich zusammen mit den Managern aller 36 Profiklubs mit diesem Thema beschäftigt hatte. Demnach wird ab 2009/10 bis zum letzten Wochenende vor Heiligabend gespielt, danach pausiert.

Noch nicht konkret ist dagegen die Form des ab der nächsten Spielzeit wieder ausgetragenen Ligapokals.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel