Nationalspieler Per Mertesacker steht im Kader von Werder Bremen für das Heimspiel am Samstag gegen Energie Cottbus.

Trainer Thomas Schaaf erklärte im Anschluss an das Abschlusstraining: "Er ist dabei, wer aber auflaufen wird, werden wir sehen."

Innenverteidiger Mertesacker hatte nach einer Meniskusoperation mehrere Wochen pausieren müssen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel