Bayer Leverkusen hat die Tabellenführung in der Bundesliga verteidigt. Die Elf von Coach Jupp Heynckes siegte nach einem 0:1-Rückstand noch 2:1 (1:1) gegen den VfL Bochum. Diego Klimowicz brachte die Gastgeber in Führung, Manuel Friedrich und Stefan Kießling sorgten für die Wende.

Felix Magath kassierte mit dem FC Schalke 04 eine 0:1-Pleite gegen Aufsteiger SC Freiburg. Du-Ri Cha gelang der Siegtreffer für die Gäste.

Die weiteren Ergebnisse: Hannover - Hoffenheim 0:1, Frankfurt - Dortmund 1:1, Stuttgart - Nürnberg 0:0.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel