Mittelfeldspieler Cicero von Hertha BSC Berlin muss für eine Woche mit dem Training aussetzen.

Der Brasilianer zog sich im Heimspiel am Sonntag gegen Werder Bremen (2:3) eine Oberschenkelprellung zu.

Aufgrund der Länderspielpause ist der Einsatz des 25-Jährigen im kommenden Auswärtsspiel bei Aufsteiger FSV Mainz 05 am 12. September nicht gefährdet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel