Eintracht Frankfurt hat Abwehrspieler Habib Bellaid an den französischen Zweitligisten Racing Straßburg zurückverliehen.

Der 23 Jahre alte U21-Nationalspieler Frankreichs war vor der vergangenen Saison von den Elsässern zu den Hessen gewechselt und in der Bundesliga 22 Mal zum Einsatz gekommen.

Unter dem neuen Trainer Michael Skibbe war Bellaid aber außen vor und kam in dieser Saison noch nicht zum Einsatz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel