Der 1. FC Nürnberg nutzt die Länderspielpause zu einem Testspiel.

Die Franken treten am Freitag am Valznerweiher gegen den tschechischen Erstligisten Bohemians Prag um den früheren Nürnberger Marek Nikl an. Anpfiff ist um 17.30 Uhr.

Nikl spielte insgesamt acht Jahre für die Nürnberger und krönte seinen Abschied 2007 mit dem Pokalsieg in Berlin.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel