Wolfgang Overath zeigt sich trotz des schlechten Saisonstarts des 1. FC Köln zuversichtlich für das Punktspiel am Sonntag gegen Schalke 04.

"Es wird nicht einfach gegen Schalke, aber wir können sie schlagen", so Vereinspräsident Overath. Köln holte aus den ersten vier Spielen nur einen Punkt und ist derzeit Tabellenletzter.

Coach Zvonimir Soldo: "Bei Schalke ist Unruhe. Aber die Situation dort ist besser als bei uns. Podolski und Novakovic hatten bei der Nationalmannschaft Erfolgserlebnisse. Ich hoffe, dass beide nun eine Serie starten."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel