Werder Bremen kam zu Hause gegen stark ersatzgeschwächte Hannoveraner nicht über ein 0:0 hinaus.

Werder dominierte die Partie, konnte allerdings gegen ein dichtgestafeltes 96 und einen starken Florian Fromlowitz keinen Treffer erzielen. Die Gäste waren mit dem Punkt zufrieden und feierten das Ergebnis nach dem Schlusspfiff.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel