Schalke 04 hat die Mitgliederzahl von 80.000 übertroffen. Aktuell haben die "Königsblauen" 80.068 Mitglieder und gehören damit laut eigenen Angaben inzwischen zu den 10 größten Sportvereinen der Welt.

Der FC Bayern München weist als größter deutscher Klub knapp 150.000 Mitglieder auf.

Die Zahl der Vereinsmitglieder der "Knappen" hat sich nicht zuletzt durch die Aktion "Schalker werben Schalker", die im Februar 2005 ins Leben gerufen wurde, seit Dezember 2004 verdoppelt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel