Schalke 04 muss im Pokalderby beim VfL Bochum wohl auf Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi verzichten.

Der Angreifer ist seit zwei Wochen an Grippe erkrankt und hat am Wochenende einen erneuten Rückfall erlitten.

"Kevin geht es nach wie vor schlecht. Er wird zwar mit Antibiotika und alternativen Medikamenten behandelt, doch möglicherweise wird er nicht zum Kader gehören", sagte Schalkes Trainer Felix Magath.

Der Grieche Vasileios Pliatsikas ist zwar ebenfalls angeschlagen, doch der Mittelfeldspieler kann trotz einer Zehenverletzung auflaufen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel