Bayern München bangt vor dem Spiel beim Hamburger SV um Daniel van Buyten.

Der Abwehrspieler hat Probleme mit dem Sprunggelenk. Der Einsatz im Duell gegen seinen alten Verein am Samstag wird sich erst kurzfristig entscheiden.

"Daniel musste zum Arzt. Man muss abwarten", sagte Bayern-Trainer Louis van Gaal.

Für van Buyten ist das Spiel gegen den HSV etwas ganz besonderesi: "Das ist wie ein Champions-League-Spiel. Ich habe noch Freunde in Hamburg, aber natürlich will ich mit Bayern gewinnen."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel