FC-Bayern-Trainer Louis van Gaal verzichtet beim Topspiel gegen den HSV auf Luca Toni. Der italienische Weltmeister gehört nicht dem Kader der ersten Mannschaft an und soll stattdessen im Dritt-Liga-Team von Mehmet Scholl gegen Erzgebirge Aue zum Einsatz kommen.

Bereits beim 0:5-Debakel gegen Jahn Regensburg wurde Toni in der zweiten Mannschaft eingesetzt.

Am Dienstag hatte Toni beim Pokalspiel gegen Oberhausen sein Comeback in der ersten Mannschaft gefeiert und seine Ambitionen auf einen Stammplatz angekündigt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel