Der rumänische Fußball-Meister Unirea Urziceni hat seinen Generalprobe vor dem Champions-League-Spiel am Dienstag gegen den VfB Stuttgart souverän gelöst.

Das Team von Trainer Dan Petrescu setzte sich am Freitag mit 4:1 (1:0) gegen Astra Ploiesti durch. Für die Hausherren trafen Raul Rusescu (13.), Dacian Varga (59.), George Galamaz (64.) und Christian Danalache (90.).

Urziceni übernahm mit 16 Punkten vorerst die Tabellenführung. Dahinter liegt der FC Brasov, der 14 Zähler auf dem Konto aufweist.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel