Mario Gomez sieht sich bei Bayern München erster Kritik ausgesetzt.

"Ich habe vor ein paar Tagen mit seinem Agenten gesprochen und ihm gesagt, ich rate Mario dringend aufzuhören, sich zu beklagen oder in irgendeiner Art und Weise die Dinge falsch zu bewerten. Wenn man beim FC Bayern spielt, muss man hart arbeiten und Vollgas geben", sagte Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummemnigge in einem Interview mit der "Welt am Sonntag".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel