Schalke 04 wird beim Spiel gegen Eintracht Frankfurt am Freitag voraussichtlich auf Marcelo Bordon und Kevin Kuranyi zurückgreifen können.

Innenverteidiger Bordon laboriert zwar an einer Reizung der Patellasehne, doch soll er laut Trainer Felix Magath dennoch im Kader stehen.

Auch Stürmer Kevin Kuranyi wird wieder einsatzbereit sein. Nach überstandener Grippe trainert der 27-Jährige seit Sonntag wieder mit der Mannschaft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel