Energie Cottbus muss am Samstag im Heimspiel gegen den VfL Bochum auf zwei Offensivspieler verzichten.

Der Kroate Stiven Rivic ist von einem Magen-Darm-Virus noch zu sehr geschwächt, der Chinese Jiayi Shao erlitt im Training eine noch nicht näher diagnostizierte Knieverletzung.

Zudem fehlt den Lausitzern weiterhin Abwehrspieler Vragel da Silva (Reha nach Knie-OP).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel