Luca Toni von Bayern München ist sein Dasein als Tribünenhocker leid und drängt zurück in die Mannschaft von Trainer Louis van Gaal.

"Ich trage viel Wut und große Enttäuschung in mir. Ich möchte Bayern helfen und mich für die WM empfehlen. Ich denke, dass ich bereit bin", sagte der 32 Jahre alte italienische Nationalspieler.

"Ich leide sehr, wenn ich auf der Tribüne sitze", ergänzte der Weltmeister von 2006, der unter van Gaal erst 29 Pflichtspielminuten absolviert hat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel