Beim Comeback von Kapitän Filip Daems hat Borussia Mönchengladbach eine Testspiel-Niederlage hinnehmen müssen.

Ohne fünf Nationalspieler unterlag die Borussia Vitesse Arnheim mit 0:1 (0:0). Das Tor für den niederländischen Ehrendivisionär erzielte der frühere Bochumer Sinan Kaloglu neun Minuten vor dem Ende.

"Es war ein schönes Gefühl, mal wieder das Trikot getragen zu haben. Das Knie hat keine Probleme gemacht", sagte Daems, der wegen eines Innenbandteilrisses mehr als drei Monate pausieren musste.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel