Den FSV Mainz 05 plagen vor dem Duell der Aufsteiger am Samstag gegen den SC Freiburg Personalsorgen.

Trainer Thomas Tuchel muss im Stadion am Bruchweg um die Einsätze von Andreas Ivanschitz, Nikolce Noveski und Andre Schürrle bangen.

Der Österreicher Ivanschitz leidet an einer Grippe und konnte zuletzt nicht trainieren.

Innenverteidiger Noveski laboriert an einer Muskelverhärtung im Oberschenkel, während der erst 18 Jahre alte Stürmer Andre Schürrle eine Adduktorenverletzung hat.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel