Die Trainerfrage beim Bundesligisten VfL Bochum soll bis Mitte der kommenden Woche geklärt sein.

"Die Entscheidung ist noch nicht gefallen, aber wir werden sie fällen. Dienstag oder Mittwoch vor dem Training werden wir Klarheit haben", sagte das für die Finanzen zuständige VfL-Vorstandsmitglied Ansgar Schwenken nach dem 1:4 (1:2) der Bochumer gegen DFB-Pokalsieger Werder Bremen.

Dabei deutet sich an, dass ein neuer Trainer vorgestellt und Interimscoach Frank Heinemann nicht auf den Chefsessel rücken wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel