José Ernesto Sosa steht beim FC Bayern vor dem Absprung. Allerdings wollte der Rekordmeister Meldungen noch nicht bestätigen, dass der Argentinier zurück zu seinem Ex-Klub Estudiantes de La Plata geht.

Zuvor hatte der 24-Jährige seinen baldigen Wechsel angekündigt. "Es ist bitter, aber ich bin Realist", sagte Sosa der "Bild": "Wenn sich bis Winter nichts ändert, muss ich einen neuen Klub suchen."

Der Mittelfeldspieler kam 2007 für sechs Millionen Euro von Estudiantes, konnte sich beim FCB aber nie durchsetzen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel