1899 Hoffenheim ist in der Bundesliga der große Gewinner des Spieltags und darf sogar wieder von der erneuten Herbstmeisterschaft träumen.

Die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick gewann das badische Derby bei Aufsteiger SC Freiburg mit 1:0 (1:0) und feierte als einziges der Spitzenteams am 11. Spieltag einen Sieg. Mit drei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Bayer Leverkusen kletterten die Hoffenheimer auf Platz fünf.

Freiburg rutschte nach der vierten Niederlage in Folge dagegen weiter in die Abstiegszone.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel