Bayern-Verteidiger Andreas Görlitz wird in der Winterpause wohl einer der ersten sein der den Verein verläßt: "Es ist mit dem Verein abgesprochen, dass ich im Winter gehen kann, und ich möchte jetzt auch gehen, denn ich will spielen", sagte er dem "kicker".

Görlitz verletzte sich in seinem ersten Jahr bei Bayern schwer und fiel fast zwei Jahre aus.

Görlitz wurde dann in der Saison 20007/08 an den Karsruher SC ausgeliehen. Zu Beginn dieser Saison kehrte Görlitz zu den Bayern zurück, spielt in Trainer Louis van Gaals System aber keine Rolle.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel