Werder Bremen bangt vor dem Europa-League-Spiel am kommenden Donnerstag gegen Austria Wien um den Einsatz von Torjäger Claudio Pizarro.

Der Peruaner leidet noch immer an Beschwerden am Sprunggelenk und konnte auch am Montag nicht mit der Mannschaft trainieren. Eine Pause legten derweil Marko Marin (Wadenprobleme) und Tim Borowski (Fußprellung) ein. Beide sollen aber am Dienstag wieder ins Training einsteigen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel