Der slowenische Nationalcoach Matjaz Kek hat vier Bundesliga-Legionäre für die Play-off-Spiele in der WM-Qualifikation gegen Russland am 14. und 18. November nominiert.

Neben Miso Brecko (Abwehr) und Milivoje Novakovic (Angriff) vom Erstligisten 1. FC Köln sowie Stürmer Zlatko Dedic vom VfL Bochum steht Matej Mavric (Abwehr) von der TuS Koblenz aus der 2. Bundesliga im Aufgebot.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel