Hertha BSC Berlin muss längere Zeit auf Mittelfeldspieler Pal Dardai verzichten.

Beim ungarischen Routinier wurde am Freitag ein freier Gelenkkörper im Knöchel operativ entfernt.

Der 33-Jährige fällt drei bis fünf Wochen aus und fehlt dem Schlusslicht damit auch am Sonntag im Kellerduell gegen den 1. FC Köln.

Gegen die Rheinländer ist zudem der Einsatz von Mittelfeldspieler Gojko Kacar (Rückenprobleme) fraglich.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel