Der Sarg von Robert Enke wird bei der Trauerfeier auf dem Rasen der Arena in Hannover aufgebahrt.

Martin Kind, Präsident von Hannover 96, Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff, Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil und DFB-Präsident Theo Zwanziger werden die Trauerreden halten. Dies gab Hannover bekannt.

Die Trauerfeier, die Sonntag um elf Uhr beginnt, wird umrahmt von musikalischen Darbietungen. Zum Ende der Veranstaltung wird der Sarg zur privaten Beerdigungsfeier überführt. Die Arena wird ab 8. 30 Uhr für Fans geöffnet sein

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel