1899 Hoffenheim ist in einem Testspiel beim Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth nicht über ein 2: 2 (0:0) hinausgekommen.

Dabei gingen die Gastgeber durch Dani Schahin (57.) und Mirko Hrgovic (75.) zweimal in Führung.

Maicosuel (70./Foulelfmeter) und Juri Neumann (82.) glichen vor 5800 Zuschauern jeweils aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel