Werder Bremen wird auch nach der Länderspielpause weiter von Verletzungssorgen geplagt.

In Torjäger Claudio Pizarro (Beschwerden am Fuß), Mittelfeldspieler Tim Borowski (Innenbandzerrung im Knie) und Ersatzkeeper Christian Vander (Bauchmuskelzerrung) stehen Trainer Thomas Schaaf im Punktspiel am Samstag gegen den SC Freiburg drei Profis definitiv nicht zur Verfügung.

Fraglich ist der Einsatz von Mannschaftskapitän Torsten Frings (muskuläre Probleme) und von Mittelfeldspieler Peter Niemeyer (Verletzung am Zeh).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel