Geht es nach einer Umfrage, dann dürfte Louis van Gaal nicht mehr lange auf der Bank von Rekordmeister FC Bayern München sitzen.

Bei einem Internetdienst sprachen sich über 75 Prozent (48.970 Stimmen) der User gegen den "Tulpen-General" aus.

Insgesamt nahmen bis Freitag vormittag über 64.500 User daran teil. Pikanterweise gehört t-online zur Unternehmensgruppe der Deutschen Telekom, die ihren mit jährlich angeblich 25 Millionen Euro dotierten Vertrag als Hauptsponsor beim FC Bayern gerade bis 2013 verlängert haben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel