Bayern-Manager Uli Hoeneß prophezeit seinen Nachfolgern rosige Zeiten.

"Meine Erben haben eine goldene Zukunft vor sich. Wir sind wirtschaftlich unabhängig. Welcher andere Spitzenklub kann das behaupten?", sagte Hoeneß in der "Welt am Sonntag".

Als Nachfolger für den sportlichen Bereich steht Christian Nerlinger bereits fest.

Hoeneß kann sich vorstellen, für den wirtschaftlichen Bereich Oliver Kahn zurückzuholen: "Oliver macht eine Ausbildung, schafft sich so die Voraussetzungen, einen Profi-Verein zu leiten. Vielleicht in zwei Jahren".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel