Bayern Münchens Trainer Louis van Gaal musste seine Aufstellung gegen Spitzenreiter Bayer Leverkusen kurzfristig ändern.

Hamit Altintop musste noch vor dem Aufwärmen wegen einer Muskelverhärtung passen. Für den Türken rückte Nationalspieler Miroslav Klose in die Startaufstellung des deutschen Fußball-Rekordmeisters.

Weltmeister Luca Toni, der zuletzt erneut über sein angespanntes Verhältnis zu van Gaal geklagt hatte, gehörte wegen Leistenbeschwerden gar nicht zum Kader des FC Bayern.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel