Toni Kroos sieht der Entscheidung über seine Zukunft nach Ende der aktuellen Saison gelassen entgegen.

"Ich weiß, dass definitiv nichts entschieden ist. Es wird weitere Gespräche im Winter geben. Dann sehen wir weiter", sagte der Mittelfeldspieler, der momentan vom FC Bayern München an Liga-Konkurrent Bayer Leverkusen ausgeliehen ist.

Aufgrund der vertraglichen Situation könne er sich nichts wünschen, erklärte Kroos: "Aber wenn es letztlich so kommen sollte, dass ich zum FC Bayern zurückkehren soll, freue mich natürlich auch darüber."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel