Der frühere Nationaltorhüter Oliver Kahn hat ein Management-Studium in Österreich begonnen, in dessen Rahmen er sich auch mit dem "Unternehmen FC Bayern" beschäftigt.

"Es geht mir darum, mich weiterzubilden. Das habe ich während meiner aktiven Karriere ja auch gemacht. Ich mache jetzt einen MBA, einen Master of Business Administration, an einer Universität in Österreich", sagte der 40-Jährige in einem Interview mit der Münchner "tz".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel