Werder Bremen muss den Rest der Hinrunde auf seinen Ersatztorwart Christian Vander verzichten.

Medizinische Untersuchungen ergaben einen doppelten Leistenbruch und eine Schambeinentzündung beim 29-Jährigen. Vander wurde bereits operiert und hofft bis zum Trainingslager in Dubai am 3. Januar wieder gesund zu sein.

Neue Nummer zwei bei den Hanseaten hinter Stammtorwart Tim Wiese ist bis zur Winterpause der 20 Jahre alte Sebastian Mielitz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel