Bayern München zeigt offenbar grundsätzliches Interesse am brasilianischen Stürmer Dagoberto. Der 26-Jährige bestätigte am Dienstag, dass Vertreter des FC Bayern an seine Berater herangetreten seien.

Konkret geworden seien die Gespräche aber noch nicht. Laut brasilianischen Medien soll eine Ablösesumme von 9 Millionen Euro im Gespräch sein.

Dagoberto wurde bereits dreimal brasilianischer Meister, zuletzt zweimal mit dem FC Sao Paulo. Er ist ein dribbelstarker Stürmer mit großem Spielverständnis, aber kein klassischer Torjäger.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel