Drei Spiele, drei Siege: Die deutsche Bundesliga war in Europa in dieser Woche die Nummer eins.

Für die Fünfjahreswertung sammelte Deutschland dank der Erfolge von Werder Bremen, Hertha BSC Berlin und dem Hamburger SV 1,0 Punkte und zog in der Saisonwertung an Italien vorbei, das 0,428 Zähler holte.

9,250 Punkte weist die Bundesliga in der Saisonwertung auf, damit den drittbesten Wert aller Nationen nach Spanien (9,642) und England (9,357). Allerdings hat Italien auf Deutschland in der Fünfjahreswertung noch einen Vorsprung von 2,678 Punkten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel