Der 1. FC Kaiserslautern hat seinen 1:0-Sieg bei Hansa Rostock offenbar teuer erkauft.

So hat sich Bastian Schulz in der Schlussminute möglicherweise einen Kreuzbandriss zugezogen.

Sollte diese erste Diagnose bestätigt werden, würde der 24-Jährige wohl bis zum Saisonende ausfallen.

Eine Oberschenkelzerrung hat nach Vereinsangaben vom Sonntag U21-Nationalspieler Sidney Sam erlitten.

Er fehlt möglicherweise am Freitag gegen den TuS Koblenz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel