1899 Hoffenheim muss im letzten Hinrundenspiel am Samstag beim VfB Stuttgart ohne den bosnischen Nationalspieler Sejad Salihovic auskommen. Der 25-Jährige ließ sich am Montag in Berlin an der Leiste operieren.

Salihovic hatte seit einem Jahr Beschwerden, die auf einen Leistenbruch zurückzuführen sind. Der Mittelfeldspieler soll zum Start der Vorbereitung auf die Rückrunde wieder mit der Mannschaft trainieren können.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel