Bundesligist Schalke 04 muss im letzten Hinrundenspiel gegen den FSV Mainz 05 am Freitag möglicherweise auf Rafinha verzichten.

Der brasilianische Verteidiger meldete sich bei Trainer und Manager Felix Magath am Mittwoch wegen einer Grippe-Erkrankung vom Training ab.

Rafinha wechselte 2005 vom FC Choritiba nach Gelsenkirchen, bestritt bisher 137 Bundesligaspiele für die Königsblauen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel