1899 Hoffenheim hat die Verträge mit Chinedu Obasi, Demba Ba und Marvin Compper vorzeitig verlängert.

Die derzeit an der Schweinegrippe erkrankten Ba und Compper unterschrieben bis zum 30. Juni 2013, Obasi verlängerte bis 2014. Das teilte der Klub am Mittwoch mit.

"Chinedu, Marvin und Demba haben maßgeblich zu der positiven, sportlichen Entwicklung bis in die Bundesliga beigetragen. Bei den Fans genießen sie ebenfalls einen sehr hohen Stellenwert", sagte Manager Jan Schindelmeiser.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel