Stefan Effenberg hat den wegen seiner Eskapaden zuletzt heftig in die Kritik geratenen Stuttgarter Torwart Jens Lehmann in Schutz genommen.

"Ich finde es gut, dass er sich für seinen Ausraster bei der Mannschaft entschuldigt hat. Jens ist und bleibt ein Sportsmann, auch wenn das in letzter Zeit in Vergessenheit geraten ist", so der ehemalige Nationalspieler im "Stern".

"Ich bin mir eigentlich sicher, dass er seine Karriere mit einer großartigen Rückrunde würdig ausklingen lässt. Es liegt ja nur an ihm."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel