Der VfL Bochum muss im Auswärtsspiel beim FC Bayern am Samstag auf Thomas Zdebel verzichten.

Der Kapitän war bei der 2:3-Niederlage gegen Bayer Leverkusen umgeknickt und verstauchte sich dabei das linke Sprunggelenk. Der 35-jährige Mittelfeldspieler soll allerdings nach dem Bayern-Spiel und der folgenden Länderspielpause wieder einsatzfähig sein.

Neben Zdebel muss VfL-Trainer Marcel Koller auch auf Daniel Imhof verzichten. Der defensive Mittelfeldspieler war wegen eines Meniskusschadens operiert worden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel