Laut "The People" will FC Chelsea-Trainer Carlo Ancelotti Franck Ribery vom FC Bayern verpflichten.

Der Franzose sei die Nummer eins auf dem Wunschzettel von Ancelotti.

Als Kaufpreis für den Mittelfeldspieler werden 45 Millionen englische Pfund (etwa 50 Millionen Euro) genannt. Das wäre ein neuer britischer Transfer-Rekord.

Das nötige Geld für die Verpflichtung des Bayern-Stars soll Klub-Besitzer Roman Abramowitsch offenbar seinem Trainer bereits zugesichert haben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel