Für Hannover 96 hat die Vorbereitung auf die Rückrunde mit einer guten Nachricht begonnen.

Die Niedersachsen können im ersten Punktspiel des kommenden Jahres am 16. Januar gegen Hertha BSC Berlin wohl doch auf Constant Djakpa zurückgreifen.

Der 23-Jährige wurde vom ivorischen Nationaltrainer Vahid Halilhodzic nicht in den finalen Kader für den Afrika-Cup vom 10. bis zum 31. Januar in Angola berufen und soll nach Vereinsangaben am kommenden Sonntag nach Hannover zurückkehren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel