Der Wechsel von Torhüter Ramazan Özcan von Hoffenheim zu Besiktas Istanbul ist perfekt.

Besiktas leiht den Österreicher bis zum Saisonende aus. Darauf verständigten sich beide Klubs.

"Wir möchten ihm die Chance auf Spielpraxis, noch dazu bei einem etablierten Istanbuler Klub, nicht verbauen", sagte Hoffenheims Manager Jan Schindelmeiser.

Özcan absolvierte insgesamt acht Spiele für 1899, kam aber in dieser Saison als Nummer drei hinter Ersatztorhüter Daniel Haas noch nicht zum Einsatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel