Mohamed Zidan vom Bundesligisten Borussia Dortmund steht im Aufgebot Ägyptens für den Afrika-Cup in Angola.

Dies teilte der Verband des Titelverteidigers am Mittwoch mit. Ägypten trifft in der Gruppe C auf Nigeria, Benin und Mosambik.

Die kontinentalen Meisterschaften finden vom 10. bis zum 31. Januar statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel